corona china

China behält strikte Maßnahmen bei

Null-Covid-Strategie hat weitreichende Auswirkungen auf ohnehin schon brüchigen globalen Lieferketten

Für China gibt es nach Angaben von Präsident Xi Jinping keinen Grund für Corona-Lockerungen. China müsse seine strikte Politik der Covid-Bekämpfung fortsetzen und sich gleichzeitig bemühen, die Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft zu minimieren, sagte der Präsident einem Bericht des staatlichen Radios zufolge.

Sobald ein Corona-Herd entdeckt wird, riegeln Chinas Behörden ganze Städte ab und zitieren die Bevölkerung zu Massentests. Die Null-Covid-Strategie hat weitreichende Auswirkungen auf die ohnehin schon brüchigen Lieferketten weltweit.