Im März fallen in Amerika die Masken

Im März fallen in Amerika die Masken

USA verkünden "Corona-Aus": Im März fallen in Amerika die Masken   

Die USA haben den Omikron-Virus offenbar überstanden - seit einer Woche fallen die Zahlen der Neu-Infektionen dramatisch - in manchen Bundesstaaten sogar schon Richtung Null.

Deshalb beenden zahlreiche US-Bundesstaaten beginnend ab Morgen, spätestens jedoch mit Anfang März die Maskenpflicht in Innenräumen.

Mit März sollen in den meisten Bundesstaaten der USA fast alle Corona-Maßnahmen fallen - nur die Maskenpflicht in Öffis und die Impfpflicht in Restaurants sollen bleiben.