NÖ

Rekord in NÖ: 8.797 Neuinfektionen

In Niederösterreich ist am Mittwoch die Rekordzahl von 8.797 Corona-Neuinfektionen verzeichnet worden.  

Bisheriger Höchstwert im Bundesland waren 6.297 am 3. Februar. Gleichzeitig wurden laut dem Covid-19-Dashboard zehn Todesfälle binnen 24 Stunden gemeldet.

In niederösterreichischen Kliniken ist die Zahl der Corona-Patienten auf 338 gestiegen. 23 Menschen mehr als am Vortag mussten behandelt werden. 315 (plus 22) befanden sich auf Normal-, 23 (plus eins) auf Intensivstationen, teilte die Landesgesundheitsagentur (LGA) mit. 100 freie Intensivbetten standen für Covid-Erkrankte zur Verfügung.