Australiens Regierung schließt weitere Lockdowns aus

Studie: Lockdowns verhindern keine Toten!

Brisante Infos: Eine Studie in den USA kommt zum Ergebnis, dass die verhängten Lockdowns in Europa keine Todesfälle verhindern konnten.

Die Studie zeigt auf, dass die Lockdowns die Todesrate nur um 0,2 Prozent gesenkt hätten. „Die Wirkung von Lockdowns ist gering bis nicht vorhanden. Abriegelungsmaßnahmen sind unbegründet und sollten als pandemiepolitisches Instrument abgeschafft werden“, sagen die Autoren der Studie Jonas Herby, Lars Jonung und Steve H. Hanke.

Weiters kommt die Studie zum Ergebnis, dass Masken am Arbeitsplatz oder auch die Schließung der Club Tote verhindern konnte.